Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Mathematik, Physik und Informatik

Seite drucken

Dissertationsschriften

Mathematik

  • Alfred Wassermann, Zur Arithmetik in endlichen Körpern.
    Betreut von Prof. Dr. Adalbert Kerber, verteidigt am 11.12.1992
  • Oliver Küchle, Kompaktifizierungen von C2 x C*.
    Betreut von Prof. Dr. Thomas Peternell, verteidigt am 29.07.1992
  • Matei Toma, Holomorphe Vektorbündel auf nichtalgebraischen Flächen.
    Betreut von Prof. Dr. Michael Schneider, verteidigt am 13.05.1992
  • Thomas Pöhlmann, Untermannigfaltigkeiten mit positivem Normalenbündel.
    Betreut von Prof. Dr. Thomas Peternell, verteidigt am 13.05.1992

Physik

  • Wolfram Hirsching, Konvektionen in Kugeln und das Problem der Magnetfelderzeugung.
    Betreut von Prof. Dr. Friedrich H. Busse, verteidigt am 21.12.1992
  • Bernhard Winkler, kBT-Fluktuationen in Flüssigkristallen und Messungen des Konzentrationsfeldes in nichtlinearer Wanderwellen-Konvektion in binären Mischungen.
    Betreut von Prof. Dr. Ingo Rehberg, verteidigt am 17.12.1992
  • Robert Laenen, Erzeugung von intensiven, durchstimmbaren Subpikosekunden-Impulsen und ihre spektroskopische Anwendung.
    Betreut von Prof. Dr. Alfred Laubereau, verteidigt am 09.12.1992
  • Günther Neubauer, Untersuchungen zum Orientierungsverhalten von stäbchenförmigen Mizellen in statischen und transienten Scherfeldern.
    Betreut von Prof. Dr. Jürgen Kalus, verteidigt am 12.11.1992
  • Ludwig Anton Herbst, Untersuchungen zur Struktur und Dynamik eines mizellaren Systems mit der Neutronenkleinwinkelstreuung.
    Betreut von Prof. Dr. Jürgen Kalus, verteidigt am 31.07.1992
  • Birgit Schröder-Smeibidl, Kernspezifische Wärme von Thallium und kernmagnetische Resonanz an AuIn2, Platin und Aluminium.
    Betreut von Prof. Dr. Frank Pobell, verteidigt am 31.07.1992
  • Matthias Kaiser, Amplitudengleichungen für die elektrohydrodynamische Instabilität in nematischen flüssigen Kristallen.
    Betreut von Prof. Dr. Werner Pesch, verteidigt am 29.07.1992
  • Stefan Reul, Experimentelle Untersuchungen zur druckinduzierten Verschiebung und Verbreiterung von optischen Übergängen in verschiedenen Medien: Ein Vergleich von Theorie und Experiment.
    Betreut von Prof. Dr. Dietrich Haarer, verteidigt am 23.07.1992
  • Andreas Weber, Lokalisierte Strukturen und Übergang zu raum-zeitlichem Chaos in einfachen Ginzburg-Landau-Gleichungen.
    Betreut von Prof. Lorenz Kramer, Ph.D., verteidigt am 20.07.1992
  • Armin Völkel, Spindynamik in klassischen zweidimensionalen Heisenberg Antiferromagneten mit planarer Anisotropie.
    Betreut von Prof. Dr. Franz G. Mertens, verteidigt am 20.07.1992
  • Rudolf Bernhard Altmann, Dipolmomentdifferenzen polarer und unpolarer optischer Sonden in amorphen Festkörpern.
    Betreut von Prof. Dr. Dietrich Haarer, verteidigt am 17.07.1992
  • Wolfgang Schöpf, Theoretische und experimentelle Untersuchungen zur Konvektion in binären Flüssigkeiten: Amplitudengleichungen, Kodimension-2-Verzweigung, thermisches Rauschen und neue Lösungen der komplexen Ginzburg-Landau-Gleichung.
    Betreut von Prof. Lorenz Kramer, Ph.D., verteidigt am 15.07.1992
  • Michael Bauer, Induzierte Bahnmomente in ferromagnetisch geordnetem GdAI2: Eine Analyse mit Kernspinresonanz an einer Einkristallkugel.
    Betreut von Prof. Dr. Elmar Dormann, verteidigt am 13.07.1992
  • Jürgen Peters, Nichtlinearer Schall in 3He-B.
    Betreut von Prof. Dr. Georg Eska, verteidigt am 03.07.1992
  • Quanyuan Feng, Pattern and Instabilities in Rayleigh-Bénard Convection in Nematic Liquid Crystals.
    Betreut von Prof. Dr. Werner Pesch, verteidigt am 03.07.1992
  • Siegbert Jahn, Tunneldynamik in amorphen Polymeren: Untersuchung optischer Linienbreiten auf unterschiedlichen Zeit- und Temperaturskalen.
    Betreut von Prof. Dr. Dietrich Haarer, verteidigt am 05.06.1992
  • Volker Waas, Grundzustandseigenschaften von ein- und zweidimensionalen Hubbard- und Peierls-Hubbard-Modellen.
    Betreut von Prof. Dr. Helmut Büttner, verteidigt am 27.02.1992
  • Berthold Senftinger, Ein Niederenergie-Elektronenmikroskop zur Oberflächenabbildung.
    Betreut von Prof. Dr. Dr. Volker Dose, verteidigt am 18.02.1992
  • Tian-Qing Ye, Untersuchungen der Dynamik von Wasserstoffbrücken in Äthanollösungen durch IR-Doppelresonanzspektroskopie auf der Pikosekunden-Zeitskala.
    Betreut von Prof. Dr. Alfred Laubereau, verteidigt am 14.02.1992
  • Anurag Gupta, Vibrating Superconductors in a Magnetic Field and Thermally Activated Depinning.
    Betreut von Prof. Dr. Hans F. Braun, verteidigt am 03.02.1992
  • Michael Schnaubelt, Stationäre und zeitabhängige Konvektion im rotierenden zylindrischen Annulus.
    Betreut von Prof. Dr. Friedrich H. Busse, verteidigt am 30.01.1992

Informatik

  • Bernd Schmalz, t-Designs zu vorgegebener Automorphismengruppe.
    Betreut von Prof. Dr. Reinhard Laue, verteidigt am 27.02.1992

Habilitationsschriften

  • Dr. Heinrich Graener, Pikosekunden Infrarot Doppelresonanzspektroskopie - Ultraschnelle Relaxationsprozesse und neue Erkenntnisse über wasserstoffbrückengebundene Systeme. (Experimentalphysik)
    Datum: 24.2.1992

Verantwortlich für die Redaktion: Tobias Kreisel

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt